Weil ich mich mag…

Meine Mutter hatte eine Frisierkommode mit dreiteiligem Spiegel. Als kleines Mädchen stellte ich mich auf einen Hocker, kippte die Seitenteile nach vorne, beugte mich vor und war begeistert, dass ich mich von links und rechts tausendmal und von vorne in aller Pracht sah. Ich drehte mich in meinem Lieblingskleid mit …